Top News

Training in Turnwerkstatt Malters20.11.2017

Am Sonntag hatten die Turner/Innen und Tänzerinnen von Klein bis Gross die Möglichkeit in einer anderen und spezielleren Umgebung zu trainieren.
In der Kunstturnhalle in Malters gab es viele Gegebenheiten zum Trainieren; ein Spiegelsaal, riesen Bodenfeld, Schnitzelgrube, und und und um auch mal auf eine andere Art zu trainieren.

Hier einige Eindrücke

gemeinsames Training mit Nebikon20.11.2017

Am vergangen Freitag, 17. November 2017, fand das gemeinsame Training mit Nebikon statt. Dieses Jahr durften wir wieder nach Nebikon gehen. Coole & lustige Gruppenspiele erwarteten uns. Anschliessend wurde der Abend bei gemütlichem Beisammensein und feiner Pasta Verpflegung ausgeklungen. Ein herzlichen Dankeschön an den Turnverein Nebikon für die Organisation und das sehr feine Essen.

gemeinsames Training mit Nebikon14.11.2017

Hallo Zusammen

Am kommenden Freitag 17. November 2017 findet das gemeinsame Training mit Nebikon in Nebikon statt. Der Treffpunkt ist um 19. 45 Uhr beim Schulhausparkplatz in Ettiswil. Training-Start ist um 20.15 Uhr in Nebikon.

Der Turnverein Nebikon freut sich auf viele Gesichter vom STV-Ettiswil. Ein sportlicher, aber auch lustiger Abend ist vorprogrammiert. :-)

Turnerische Grüsse

Bowling Training13.11.2017

Am 3. November trafen sich 21. Turner und Turnerinnen zum gemeinsamen Bowling in Sursee. Nach zwei gemütlichen Bowling runden hatten wir starke Bowling Spieler und Spielerinnen.
Nach dem Bowling gingen noch einige Richtung Ettiswil an die Chacheler Bar und klingen den schönen Abend aus.

Nachbestellung Vereinskleider22.10.2017

News Bild

Liebe Turnerinnen
Liebe Turner

Der Vereinskleider-Hersteller Erima nimmt Ende Jahr die von uns verwendete Premium One Linie aus seiner Kollektion. Dies ist die letzte Möglichkeit, Vereinskleider von dieser Linie zu bestellen.

Bestellung nehme ich bis spätestens am 3. November 2017 entgegen.

Gruss
Dani

Trainingsplan 29.09.2017

News Bild

Liebe Turner, Liebe Turnerinnen

Der Trainingsplan ist nun bis Ende Februar 2018 aufgeschaltet (http://trainingsplan.stv-ettiswil.ch/).

Hier einige Daten von speziellen Trainings/ Anlässe:
DI 10. Oktober Deepwork
FR 20. Oktober Omnia Training in Rothenburg
FR 03. November Bowling
FR 17. November Training mit Nebikon
SO 19. November Trainingstag in der Turnwerkstatt in Malters
FR 01. Dezember Mööslicup in Ettiswil
DI 05. Dezember Chloushöck Aktivriege

Notiert Euch diese Daten bereits jetzt dick in der Agenda!

Herbstliche Grüsse

Vereinsreise27.09.2017

An diesem wunderschönen Samstagmorgen, wo weit und breit keine Wolke zu sehen war und die Sonnenstrahlen schon in den Sonnenbrillengläsern glitzerten, versammelte sich eine Gruppe von 17 Turnerinnen und Turnern bei der Post in Ettiswil.
Los ging es mit dem ÖV Richtung Brunnen an den Vierwaldstättersee. Die Stimmung war ausgelassen und es wurde bereits im Bus auf einen legendären Tag angestossen.
In Brunnen angekommen wurde Kurs auf die Kanustation Adventurepoint genommen, welche nach wenigen Gehminuten erreicht wurde.
Nach den Instruktionen des Leiters der Kanuschule wurde die Gruppe auf 2 Gross-Kanadier verteilt. An vorderster Position im Boot befand sich jeweils derjenige, der den Takt für das Rudern angab, direkt dahinter waren die Personen, welche dem Takt zu folgen hatten und zuhinterst sass der Guide, welcher das Steuern übernahm. So trieben zwei Boote voller Energie und Elan auf den Urnersee hinaus. Es war für alle sehr imposant, die steilen Felswände zu betrachten, das klare und tiefblaue Wasser des Sees zu bewundern und die kleinen Höhlen mit dem Boot zu entdecken und zu traversieren. Nach zirka 2h auf hoher See, hatten sich die Turnerinnen und Turner ein kühles Bier verdient.
Der Mittagsrast fand gleich neben der Kanustation in der Seebadi Brunnen statt. Frisch gestärkt ging es mit dem Kurssschiff zurück nach Luzern.
Als der Dampfer ins Seebecken Luzern einfuhr, wurde das Apéro hinter dem KKL bereits aufgedeckt. Die Gruppe genoss ein Glas Weisswein und kleine Leckereien direkt am See.
Für das Abendessen marschierten die Turnerinnen und Turner in die Altstadt zum Restaurant Weisses Kreuz, wo ein absolut köstliches Essen à la Carte genossen wurde.
Mit vollen Bäuchen ging es weiter mit dem ÖV nach Kriens zum letzten Programmpunkt des Vereinsausfluges. Beim Bowling wurde um den Sieg gekämpft bevor ein Teil der Gruppe die Heimreise antrat und andere in Luzern noch weiterzogen.